Ostarrichi-Team gewinnt Bolyai-Mathematik-Wettbewerb

Sie besuchen die 4. Klasse des Ostarrichi-Gymnasiums und nennen sich als Team zu Recht die „Blitzgneißer“: Jakob Haubenwallner, Sebastian Koch, Jan Schiller und Raphael Steinkellner. Mitte Jänner holten sich die vier Burschen den Österreich-Sieg beim Bolyai-Mathematik-Teamwettbewerb. Ihre Konkurrenten: 91 Teams aus der 8. Schulstufe! Die Teilnahme am internationalen Finale in Budapest (21. bis 23. Juni) ist für die Blitzgneißer damit fix. Das Team konnte mit diesem Erfolg übrigens auch seinen vorjährigen Titel als Bundessieger verteidigen.

Die beiden anderen Mannschaften unserer Schule, „LEMI3E“ (7. Schulstufe) und „6AGenIus“ (10. Schulstufe) erreichten respektable Plätze im Mittelfeld bzw. im vorderen Drittel.

Wir gratulieren allen sehr herzlich!