Dreck – dreckiger – City Attack

Zum 1. Mal wurde heuer in Amstetten der City Attack Run ausgetragen.Vier tapfere Damen aus der 7. Klasse ließen sich diesen schweißtreibenden Spaß nicht entgehen. Gemäß einem Dirt Run ging es zunächst gleich durch die Ybbs. Auch ein Container voller Schlamm, sowie die Amstettner Ansteigung auf den Krautberg mussten bewältigt werden. Eine Herausforderung stellten auch die alten Autos, Autoreifen, der Bagger und viele andere Hindernisse dar, über die oben drüber oder unten durch gekraxelt werden musste.

Unser Team startete nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ doch umso erfreulicher war der 2. Platz für Elena Stockinger in der Altersklasse unter 30. Im Teambewerb weiblich landeten die Amstettner Gym Ladies auf dem 3. Platz.

Selbst einige Lehrpersonen fanden sich unter den Startern ein. So gewann Reinhard Gruber die Sprintwertung auf das Parkhaus des CCAs und Elke Wininger war in der Alterklasse 30-45 über den 2. Platz sehr erstaunt. Jakob Köstler verpasste nur sehr knapp das Stockerl und belegte Rang 4.

Es war auf jeden Fall eine gelungene Veranstaltung und wir hoffen auf einen zweiten Durchgang im nächsten Jahr!

Mag. Elke Wininger