Zum Fach Technisches Werken

Technisches Werken ist ein Entwicklungs- und Bewährungsfeld für Eigeninitiative und Selbständigkeit. Eigene kreative Ideen mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen konkret ausprobieren, immer wieder neue Versuche starten, Lösungen finden und das Werk mit eigenen Händen zusammenbauen – daraus entsteht das Bewusstsein: ich schaffe es!
So bietet dieses Fach einen praktischen Zugang zu grundlegendem Technologieverständnis.

 

Intentionen des Lehrplans

Der Lehrplan gliedert sich in drei große Bereiche:

  • Gebaute Umwelt: Hier sollen Orte, Bauwerke und Wohnraum gestaltet, entworfen und analysiert werden.
  • Design: Zusammenhänge zwischen Form, Funktion, Werkstoff, Ökologie und Ökonomie werden sichtbar gemacht und eigene Produkte geplant und hergestellt
  • Technik: Untersuchen mechanischer Vorgänge, der Grundprinzipien von Luft- und Wasserströmungen sowie elektrischer und elektronischer Schaltungen sind ebenso Inhalte dieses Bereichs wie die Fertigung einfacher Maschinen.

 Mag. Luise Stolz