Absolventenkonzert 2015

Am Samstag, dem 28.Februar 2015 fand in der Johann Pölz-Halle das 13.Absolventenkonzert des Ostarrichi-Gymnasiums statt.

Unter der Gesamtleitung von Dr. Thomas Schnabel musizierten Absolventinnen und Absolventen des BG&BRG Amstetten zusammen mit Lehrern und Schülern. Besondere Höhepunkte waren neben einem bunten und abwechslungsreichen Programm an Orchesterwerken die Soloauftritte von DI Peter Schrammel, PhD – der zur Zeit an der Universität Oxford eine Forschungsassistenstelle inne hat – mit der Chaconne aus der Partita Nr.2 von Bach/Busoni, Mag. Johannes Ettlinger – Posaunist bei den Wiener Philharmonikern – der die Posaunenkonzerte von David und Wagenseil interpretierte sowie Anna Dirnberger (Violine), die mit dem Adagio und Presto aus der Violinsonate Nr.1 von J. S. Bach bezauberte.

Der Bogen der abwechslungsreich zusammengestellten Werke spannte sich von einem Werk Georg Muffats, über Stücke des Jahresregenten Jean Sibelius bis hin zu einem Medley aus „Themes from 007“. Nicht zu vergessen, der Auftritt des Schulchors unter der Leitung von MMag. Micha Sengschmid, der mit einer Uraufführung überraschte!

Weitere Bilder und auch Live-Ausschnitte hier sowie auf Mostropolis.

Bericht der NÖN 10/2015 zum Absolventenkonzert