Gymnasiumball 2015 – großer Andrang im „Casino Royale“

Am 17. Jänner 2015 war es wieder so weit: Die Amstettner Johann Pölz-Halle wurde zum geschmackvoll geschmückten Ballsaal für zahlreiche gut gelaunte Gäste aus nah und fern.

Der traditionelle Ball des Ostarrichi-Gymnasiums bot eine glanzvolle Eröffnung mit Musik aus „James Bond“ und der „Fledermausquadrille“, dargeboten vom Jungdamen- und Jungherrenkomitee, begleitet vom Orchester des BG/BRG Amstetten unter der Leitung von Dr. Thomas Schnabel. Danach konnten die Gäste zu stimmungsvollen Walzerklängen das Tanzbein schwingen. Während im Anschluss im Großen Saal das Tanzorchester „Hot Stuff“ zum Tanzen verlockte, spielte in der Sporthalle zuerst die Absolventenband Suit up, später das teachers project – DIE Lehrerband und danach die Buffalo Bells. Einen absoluten Höhepunkt bildete die abwechslungsreiche Mitternachtseinlage. In den frühen Morgenstunden begeisterte Dj fexxx die jugendlichen Ballbesucher.
Um das leibliche Wohl der Gäste bemühten sich zahlreiche Helferinnen und Helfer in den diversen Bars. Dieses gelungene Fest war das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von Schülern, Eltern und Lehrern – ihnen allen ein herzliches Danke!
Wir danken unserem Hauptsponsor CCA für die großzügige Unterstützung.

Hier einige Eindrücke vom Gym Ball 2015

Eröffnung

Mitternachtseinlage

Lehrerband und unsere Absolventen „Suit up“ in Aktion

Hinter den Kulissen

Weitere Fotos gibt es auf Mostropolis und bei den Bezirksblättern