Mathematikolympiade – Intensiv-Samstag

Seit diesem Schuljahr gibt es am BG&BRG Amstetten einen Vorbereitungskurs zur Mathematik-Olympiade. Dieser Kurs stellt auch einen Beitrag zur Begabtenförderung dar. Bei der Mathematik-Olympiade geht es nicht so sehr um das Abarbeiten bekannter Lösungsmethoden („Rezepte“), sondern viel mehr um logisches Denken, spielerischen Zugang und kreative Problemlösungen. Die Beschäftigung mit den Aufgaben soll Spaß machen, außerdem helfen die erworbenen Fähigkeiten auch in Schule, Studium und Beruf.

Im Rahmen des Vorbereitungskurses nahmen wir am 15. Dezember 2018 am Intensiv-Samstag statt, der am mathematischen Institut der Universität Wien (im Rahmen der Initiative „Mathematik macht Freu(n)de„) abgehalten wurde.

 

Ziel war es, zusätzlich zum regulären Kurs eine weitere Vertiefung zu erhalten. Trotz der langen und etwas beschwerlichen Anreise (die Lokomotive unsers Zuges versagte leider), was zu einem verspäteten Eintreffen führte, konnten wir von den Ausführungen und den Beispielen und Beweisführungen der beiden Vortragenden profitieren.

Dr. Josef Lechner

Weitere Informationen:

  • https://www.math.aau.at/OeMO/
  • https://mathematikmachtfreunde.univie.ac.at/olympiade/