Weihnachtskonzert 2019

Eine besondere Vorbereitung auf das Weihnachtsfest und eine schöne Feier für die Schulgemeinschaft war das Adventkonzert am 17. Dezember. Besonders im Blickpunkt standen die Ensembles des neugegründeten Musikzweigs sowie Chor und Orchester.
Orchester und Chor stimmten mit „Das ist die stillste Zeit im Jahr“ auf die besinnliche Stunde ein, ehe das Schulorchester unter Leitung von Dr. Thomas Schnabel dessen Variationen zu „Wir sagen euch an den lieben Advent“ zur Uraufführung brachte. Das Vokalensemble „Karasantina“ der Klasse 5am musizierte unter der Leitung von Mag. Micha Sengschmid anspruchsvolle Werke von Ola Gjeilo und Pentatonix. Der Musikzweig Unterstufe brachte verschiedene, zum Teil selbst erstellte Bearbeitungen von „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ unter der Leitung von MMag. Isabella Gieber und Mag. Claudia Eberle zu Gehör. Für den textlichen Teil des Abends zeichneten Mag. Bianca Bichler mit der Klasse 1b und Mag. Gottfried Fischl verantwortlich, die den Abend zusätzlich auflockerten. Den Abend rundeten noch unterschiedliche Beiträge des Schulchors unter der Leitung von Mag. Micha Sengschmid ab. Zu einem Glanzpunkt des Abends wurde die von Jakob Heindl auf der Trompete, „Karasantina“ und Mag. Sengschmid gestaltete Improvisation zu „Es wird scho glei dumpa“, ehe ein Bläserensemble den Andachtsjodler anstimmte. Nach den ausführlichen Dankesworten von Dir. Spreitz, die das Jahr 2019 in den Blick nahmen, stimmten schließlich alle Besucher in ein gemeinschaftliches „O du fröhliche“ ein.
Nach feierlichen eineinhalb Stunden gab es noch Gelegenheit, den Abend gemütlich bei Punsch und Keksen ausklingen zu lassen. Für das vorweihnachtliche „Verwöhnprogramm“ sorgten Mag. Beatrice Freudenschuß und Mag. Resnitschek mit einem bewährten Team. Herzlichen Dank an alle Verantwortlichen und Mitwirkenden!